Fine Art Prints   Seite 6

Eine große Auswahl von Fotos können Sie als Fine Art Prints bestellen (hier die Gesamtübersicht ansehen).
Alle Angaben zu Größe und Ausarbeitung finden Sie auf der Bestellseite unter jedem Foto.

 

Patagonien / Laguna Verde | 2014
»Grenzenlose Weite« | Patagonien / Laguna Verde | 2014
»Das war die Welt der Träume meiner Kindheit: Raum ohne Grenzen und Land ohne Herren« schrieb Andreas Madsen, ein dänischer Pionier der Bereisung Patagoniens, in sein Tagebuch. Auch wenn Patagonien mittlerweile erschlossen, vermessen und in vielen Bereichen eingezäunt wurde – einen Hauch von grenzenloser Freiheit spürt man auch heute noch allüberall. Zwei Zelte am Ufer der Laguna Verde, ein dem Nationalpark Torres del Paine vorgelagerter See.
Fine Art Print bestellen

 

Patagonien | 2014
»Torres del Paine« | Patagonien | 2014
»Das Wort »Patagonien« setzte sich in der abendländischen Phantasie als eine Metapher für das Äußerste fest, den Punkt, über den man nicht hinaus gehen konnte« schrieb Bruce Chatwin in seinem Klassiker der Reiseliteratur »In Patagonien «. Die Torres del Paine illuminiert vom ersten Licht der Sonne, die gerade hinterm Horizont erwacht.
Fine Art Print bestellen

 

Patagonien | 2014
»Pali Aike« | Patagonien | 2014
»In Patagonien«, so heißt es, »muss man sich entscheiden: Entweder für das Winzige – oder das Gigantische.« Selten hat man Beides im Blick: Mit Flechten überwucherte Lava und der Vulkankrater Morada del Diablo unweit der Maggellanstrasse im chilenischen Nationalpark Pali Aike. Trotz der Nähe zur Küste herrschen hier wüstenartige Bedingungen. Und ewig dieser Wind. Aber den spürt man ja auf Bildern zum Glück nicht.
Fine Art Print bestellen

 

Feuerland | 2010
»La Odisea de Magallanes« | Feuerland | 2010
28 Tage hatte Fernado Magellan benötigt, bis er im November 1520 einen schiffbaren Durchschlupf zwischen dem Atlantik und dem Pazifik fand. 39 Stunden dauerte die Erstdurchsteigung der Nordwand des Monte Sarmiento durch Robert Jasper, Jörn Heller und Ralf Gantzhorn. Nun lässt sich eine Entdeckungsfahrt mit dem Segelschiff nicht mit einer modernen Bergexpedition vergleichen. Aber der Antrieb ist der gleiche: der Reiz des Unbekannten, die Lust etwas Neues zu entdecken. 2000 m befinden sich hier Robert Jasper und Jörn Heller über dem Meer, im Hintergrund die Magellanstrasse. Grund genug die Route »La Odisea de Magallanes« zu nennen. Eine Hommage an den großen Navigator des 16. Jahrhunderts.
Fine Art Print bestellen

 

Feuerland | 2010
»Morgenwunder« | Feuerland | 2010
Namenlos, unbestiegen und nicht vermessen sind die meisten Berge Feuerlands – ein Paradies für Entdecker, selbst im 21. Jahrhundert. Sonnenaufgang über dem Monte Buckland, einem ca. 1800 m hohen Turm über dem Agostini-Fjord im Westen Feuerlands. Ansonsten ist auch auf diesem Bild viel Platz für eigene Entdeckungen.
Fine Art Print bestellen